22
2016
Februar

"Endlich mach ich das Richtige."

 „Ein  großer Aspekt ist die Bezahlung. Es ist schon einschneidend, gerade mit Familie, mit einer halben Stelle und 850 Euro netto zurechtzukommen, wenn man vorher mehr hatte. Aber das ist es mir wert.“

mehr  

22
2016
Februar

"Es ist ein völliger Neuanfang."

 „Ich sehe meine Rolle als Brücke zwischen zwei Kulturen. Später möchte ich eine eigene Kita eröffnen, in der sich Kinder wie zu Hause fühlen, egal woher sie kommen.“

mehr  

22
2016
Februar

"Arbeiten in der Kita ist traumhaft."

„Das waren die schönsten zehn Minuten am Tag, wenn ich meine Tochter in die Kita gebracht habe. Und da hab ich mir gedacht: Mach doch einfach das zum Beruf was dir Spaß macht.“

mehr  

21
2016
Februar

"Ich bin damit sehr glücklich."

„Wenn sich der Junge in ein rosa Kleidchen aus der Verkleidungskiste nehmen will, dann soll er das tun. Die Kleinen sollen sich einfach ausprobieren dürfen.“

mehr  

20
2016
Februar

"Das Filmprojekt zum Quereinstieg"

Der Statement-Film „Guten Morgen Herr Tutuk“, in dem 13 Quereinsteiger/innen zu Wort kommen ist online. Die fünf  Filmporträts einzelner Quereinsteiger/innen veröffentlichen wir in der kommenden Woche.

mehr  

20
2016
Februar

"Ich fühle mich angekommen."

„Das ist natürlich super, auch mit anderen Erwachsenen in einer Klasse zu sein, die die 30 schon überschritten haben und trotzdem den Beruf nochmal wechseln. Ich finde das total angenehm, jeder hat seinen Werdegang.“

mehr