Mein Weg zum
Quereinstieg in den Erzieher/innenberuf

Aktuelle Meldungen

26
2015
März

Vergütung

Das fachschulische Ausbildungssystem erschwert einen Quereinstieg in den Erzieher/innenberuf, da diese Ausbildungsform meist unvergütet und damit nicht erwachsenengerecht im Sinne eines 'lebenslangen Lernens' ist.

mehr  

26
2015
März

Geschlechterbewusst

"... Zur Umsetzung einer geschlechterbewussten Pädagogik in den Einrichtungen ist es von Vorteil Männer zu beschäftigen." Andrea Bernhoff, Praxismentorin im Bundesprogramm 'Lernort Praxis'.

mehr  

26
2015
März

Willkommenskultur

"Wir erarbeiten gerade eine Orientierungshilfe für die Praktikant/innen, um damit unsere 'Willkommenskultur' auszudrücken." Nicole Pommerenke, Praxismentorin im Bundesprogramm 'Lernort Praxis'.

mehr  

26
2015
März

Newsletter "Männer in Kitas"

Schwerpunkt: "Equal Pay Day" - Interviews mit der GEW, dem Genderbüro, dem Bundesforum Manner und mehr.

mehr  

06
2014
November

Quereinstieg

Welche Ziele verfolgt das neue ESF-Bundesmodellprogramm "Quereinstieg - Männer und Frauen in Kitas"? Im Interview: Alexandra Schiltz, Referentin im Referat Gleichstellungspolitik für Jungen und Männer im Bundesministerium für Familie, Senio

mehr  

06
2014
November

Beratungstelefon

Seit August 2014 berät Tim Frauendorf am Quereinstieg in den Erzieher/innen-Beruf Interessierte aus ganz Deutschland. Wir haben ihn zu seinen Erfahrungen in der Beratung befragt.

mehr  

18
2010
März

Presseschau

Weitere Meldungen der letzten Wochen

mehr  

18
2010
März

Elisa Bönisch

„In Kitas ist Vielfalt Alltag. Aber Vielfalt sollte auch frei sein von Diskriminierungserfahrungen – von Anfang an. Denn jedes Kind hat ein Recht auf freie Entfaltung seiner Persönlichkeit – egal, welche Hautfarbe, Religion, Sprache, Fähigk

mehr  

18
2010
März

Norbert Bender

„Weil die Kitalandschaft in Deutschland noch bunter, vielfältiger und offener werden könnte – sowohl für Kinder und Eltern als auch für die Abbildung der Gesellschaft in der Fachkräftezusammensetzung. Selbstorganisation ist da ein wichtiger

mehr  

18
2010
März

Procedo-Berlin GmbH

„Ein Zeichen für Vielfalt setzen?! Überprüf‘ deine Haltung – Tag für Tag!“

mehr  

18
2010
März

Stefan Siefert

„Unsere FachschülerInnen – so bunt wie die Welt: aus über 30 verschiedenen Ländern, mit 20 Sprachen, zwischen 19 und 58 Jahre alt, mit 0 bis 3 Kindern, allen Hautfarben und allen Geschlechtern – gelebte Vielfalt eben – ibs Bremen.“

mehr  

13
1998
Juni

Kitas sind auch Ausbildungsinstitutionen

„Ich bin gekommen, um einen Überblick über die Situation der Bundesländer zu bekommen. Ich halte die vergütete Ausbildungsform für sehr wichtig. Es gibt wirklich eine ganze Reihe von interessierten Leuten, die eine branchenfremde Ausbildung

mehr  

Treffer 436 bis 447 von 447
Erste Vorherige 26 27 28 29 30 Nächste Letzte