Auswahl Bundesland

Die Beratungsstelle „Fachkräfteoffensive für Erzieherinnen und Erzieher - Wege in den Beruf" berät Sie persönlich zu den Einstiegsmöglichkeiten in die Ausbildung und den Beruf – telefonisch und per E-Mail.

Hotline: 030 - 501010-939

Telefonische Sprechzeiten:

Mo: 09.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.30 Uhr

Di:  09.00 - 12.30 Uhr und 15.30 - 19.00 Uhr

Mi:  09.00 - 12:30 Uhr und 13:30 - 17.00 Uhr

Do: 09:00 - 12.00 Uhr

Fr:  09.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.30 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten sind telefonische Gesprächstermine nach Vereinbarung möglich.

E-Mail: wegeindenberuf@fruehe-chancen.de

Website: https://fachkraefteoffensive.fruehe-chancen.de/service/wege-in-den-beruf/

 

Filme, Hörbeiträge und Geschichten von Quereinsteiger/innen

12
2017
Dezember

Vom Tierwirt zum Erzieher

„Ich wollte nie einen Schreibtischjob.“ (Camillo, 43).

12
2017
Dezember

Von der Archäologin zur Erzieherin

„So viele Erfahrungen treffen sich in der Welt der Kinder.“ (Anastasia, 38)

12
2017
Dezember

Vom Seemann zum Erzieher

„Sprachbrücken bauen, die Kinder zusammenführen, das ist eine Herausforderung.“ (Helmut, 53)

Treffer 1 bis 3 von 10
ErsteVorherige1234NächsteLetzte

ESF-Bundesmodellprogramm "Quereinstieg - Männer und Frauen in Kitas"

Das Modellprogramm "Quereinstieg - Männer und Frauen in Kitas" ist ein Programm des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert. Es richtet sich an Kita-Träger und Fachschulen bzw. -akademien, die für Berufswechslerinnen und Berufswechsler eine vergütete, erwachsenengerechte und geschlechtersensible Ausbildung zum Erzieher / zur Erzieherin kreieren, erproben oder verbessern wollen.

MEHR ERFAHREN